Programm
Gemeinsame Übung zum Chinesischen Neujahr
Von Gefühl zu Gefühl – ein Quantensprung ins Jahr des Drachen

Samstag, 10. Februar 2024

In China beginnt am 10. Februar das neue Jahr: das Jahr des Drachen. Der Drache ist ein altes chinesisches Fabeltier. Der Legende nach kann er fliegen, sich verwandeln, ruft den Wind und den Regen und gilt als glücksverheißend. Er springt ins Leben und bringt uns unendliche Chancen und Möglichkeiten. Er ist ein Symbol der Spiritualität. 

In unserem Leben gibt es immer Aufgaben, wir müssen ein Problem, einen Knoten nach dem anderen lösen. Jeder Mensch hat ein inneres spirituelles Kind in sich. Dieses Kind ist unser Gefühl, unsere Wahrnehmung, unser Verstehen oder Spüren. Das chinesische Schriftzeichen für diese Energie ist 觉, jué. Unser inneres Kind will wachsen und sich entwickeln; dafür braucht es die Verbindung zu uns und zum Geist. Wenn wir dem Kind helfen zu wachsen, hilft es uns gleichzeitig, unsere Knoten zu lösen. Denn die Knoten, die wir mit anderen Menschen – Familie, Freunden, Kollegen, Ahnen – haben, lösen sich durch die Verbindung von Gefühl zu Gefühl, von jué zu jué: Du verstehst mich, ich verstehe dich. Nicht durch Kämpfen, sondern durch dieses Gefühl zu Gefühl. Das innere Kind ist unsere Navigation: Seine Informationen zeigen uns, wohin, was wir als nächstes tun müssen, mit wem wir uns als nächstes treffen müssen, um unsere Knoten zu lösen. 

Das Neujahrsfest ist ein großer Knoten, weil es so ein großer Quantensprung ist. Das Jahr des Hasen endet, das Jahr des Drachen beginnt und mit ihm eine große Chance zur Transformation. In der gemeinsamen Übung am Chinesischen Neujahrstag verbinden Meister Li, Daosheng und Daoming alle Teilnehmer mit der Freude und Kraft des Drachen. Sie helfen bei der Verbindung mit dem inneren geistigen Kind und ermöglichen eine neue Erfahrung, wie sich Knoten ganz einfach von Gefühl zu Gefühl lösen können. Die gemeinsame Übung ist auch ein Beispiel für die Welt. 

Angebote und Anmeldung
 

Die Energie für die Übung kommt von Meister Li, Daosheng und Daoming, vom DEAN Center. Teilnehmen an der Übung, kann man, indem man sich für eines der untenstehenden Angebote von Meister Lis Partnern,  des Sifu Center oder des DEAN e.V. anmeldet. Die Anmeldemöglichkeiten und die Uhrzeiten der Angebote stehen jeweils in den Beschreibungen, die man über die Programmübersicht aufrufen kann.  

.

bis Fr. 27. Oktober 2023, 20:00 Uhr (CET)

Angebote:

Keine Veranstaltung gefunden
tripadvisor flickr americanexpress bandcamp basecamp behance bigcartel bitbucket blogger codepen compropago digg dribbble dropbox ello etsy eventbrite evernote facebook feedly github gitlab goodreads googleplus instagram kickstarter lastfm line linkedin mailchimp mastercard medium meetup messenger mixcloud paypal periscope pinterest quora reddit rss runkeeper shopify signal sinaweibo skype slack snapchat soundcloud sourceforge spotify stackoverflow stripe stumbleupon trello tumblr twitch twitter uber vimeo vine visa vsco wechat whatsapp wheniwork wordpress xero xing yelp youtube zerply zillow px aboutme airbnb amazon pencil envelope bubble magnifier cross menu arrow-up arrow-down arrow-left arrow-right envelope-o caret-down caret-up caret-left caret-right